AKTUELLES

Wir wurden in die Liste der Anti-Ramm-Fahrzeugbarrieren des Verteidigungsministeriums aufgenommen
 

Das Unternehmen TiSO freut sich, bestätigen zu können, dass unsere Hochsicherheits-Straßensperren und -Poller vom US-Verteidigungsministerium (DoD) zugelassen wurden. Die DoD-Liste ist eine genehmigte Liste von Herstellern, die nachgewiesen haben, dass ihre Ausrüstung die strengen Testanforderungen für Rammschutzausrüstung erfüllt und zuverlässig gegen Angriffe von Fahrzeugen mit hoher Geschwindigkeit funktioniert.

Die DoD-Barriereliste ist eine vom Protective Design Center (PDC) genehmigte Liste getesteter Barrieren. Alle Fahrzeugminderungsausrüstungen von TiSO wurden gemäß den ASTM- und IWA-Standards umfassend getestet, um sicherzustellen, dass sie die strengen Kriterien erfüllen, die das PDC für die DoD-Zulassung verlangt.

Das Protective Design Center (PDC) ist das Kompetenzzentrum des US-Militärs für Ingenieurdienstleistungen im Bereich Truppenschutz und Schutzdesign. Wir bieten dem US-Militär sowohl für permanente als auch für semipermanente Anwendungen sowie für das Verteidigungsministerium und andere US-Regierungsbehörden technische Design- und Supportdienstleistungen zum Schutz von Personen und Eigentum vor kriminellen und terroristischen Bedrohungen an.

Um in diese Liste aufgenommen zu werden, muss sich der Hersteller einem entsprechenden Audit unterziehen und die Geräte müssen den höchsten Qualitätskriterien und internationalen Schutzanforderungen entsprechen. TiSO hat den geforderten Standard erfüllt und ist daher nun in den genehmigten Listen enthalten.

Weitere Informationen zu unserem Produktsortiment Kontaktiere uns

 

 

  • E-Mail: sales@tiso.global
  • Ukraine
  • Tel .: + 380 (67) 553-32-88

NEWS ABONNIEREN

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.